Home

 

Meditationszentrum

 

Kursinformationen

 

Kontakt/Anmeldung

 

Verein

 

Weitere Lehrer und Zentren

 

                                             


English

Deutsch




  Termine    Bitte mitbringen    Teilnahmegebühr

Termine & Kursinfos

Anmeldeinformationen:

  • Das Meditationszentrum ist durchgehend geöffnet. Das bedeutet, Sie können jederzeit mit einem Kurs beginnen, soweit ein Platz verfügbar ist.
  • Bitte fragen Sie Ihre gewünschte Kurszeit über die Kontaktseite bei uns an.
  • Zur Anmeldung senden Sie uns bitte Ihren vollen Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und Ihre Postanschrift.

für einen Grundkurs sind 15 Tage nötig,
für ein Retreat 10 Tage (für alle, die den Grundkurs bereits abgeschlossen haben),
es ist auch möglich für einige Tage zum praktizieren kommen
(Hinweis: da wir den Anmeldungen für Grundkurs und Wiederholungskurs den Vorrang geben, werden die Plätze für "einige Tage" nur kurzfristig vergeben)


Diese Tabelle zeigt an, zu welchen Zeiten Hildegard Huber oder ein Gastlehrer anwesend ist.

Öffnungszeiten

Lehrer/in

Info Link

10. Juni - 09. Juli 2017

Hildegard Huber

Info1

10. Juli - 13. August 2017

Ajahn Phra Ofer

Info1

17. - 31. August 2017

Kurs in der Benediktinerabtei Scheyern mit Thanat Chindaporn, Kathryn J. Chindaporn und Hildegard Huber

Info4

04. September 2017- 31. Januar 2018

(Änderungen durch Einladung von Gastlehrern vorbehalten)

Hildegard Huber

Info1

Jederzeit

Alltagsretreat

Info2



  Download Flyer "Sonnenthal"

Haftung

Die Meditationslehrerin und der Dhammacari Vipassana-Meditationszentrum gem. e. V. übernehmen für physische und psychische Schädigungen, die bei der Teilnahme an dem Kurs auftreten können, keine Haftung.

Info1

Die Anreise ist in der Zeit von 13-16:00 Uhr (v.a. bei Grundkurs) möglich. Andere Zeiten nur nach Absprache.
Das Frühstück wird um 06:30 Uhr, das Mittagessen wird um 11:00 Uhr serviert. Als Getränke stehen Wasser, Tee und Kaffee bereit. Die Verpflegung ist vegetarisch/biologisch.

Alle Teilnehmer sollten sich während des Aufenthalts bemühen, die acht buddhistischen Tugendregeln einzuhalten:

1. Ich will mich des Tötens enthalten.
2. Ich will mich enthalten mir anzueignen, was mir nicht gegeben wurde.
3. Ich will mich der Unkeuschheit enthalten.
4. Ich will mich enthalten Unwahres zu sagen.
5. Ich will mich berauschender Getränke und Drogen enthalten.
6. Ich will mich enthalten nach 12.00 Uhr mittags zu essen.
7. Ich will mich enthalten, zu tanzen, zu singen, Schmuck oder Kosmetik zu tragen, und mich mit Unterhaltung abzulenken.
8. Ich will mich enthalten, auf üppigen bequemen Betten zu schlafen.

Die Kurse finden im Schweigen statt.

In Form von täglichen Gesprächen (Report), in denen u.a. Übungsanleitungen gegeben werden, wird jeder Teilnehmer vom Meditationslehrer individuell betreut.

Bitte mitbringen:
Bequeme weiße Kleidung, Wecker, Digitaltimer (Mobiltelefone und andere Kommunikationsgeräte müssen während des Kurses bei der Hausleitung hinterlegt werden.)
Hausschuhe, Handtücher, Bettwäsche (Laken, Bettbezug, Kissenbezug)kein Schlafsack!!, Thermoskanne, Schnittblumen für den Altar bzw. Eröffnungszeremonie (am besten mit weißer oder heller Blütenfarbe)
Es gibt keine Möglichkeit das Dana per EC- oder Kreditkarte zu geben, bitte deshalb auch Bargeld mitbringen.

Bestandteil im Meditationskurs (nicht einzelne Tage) ist eine Stunde Arbeitsmeditation im Haus und Garten. Das Haus verfügt über eine biologische Kläranlage. Deshalb bitten wir, nur biologisch abbaubare Seifen, Shampoos, etc. zu benutzen.

nach oben

Info2

Für Menschen, die nicht an einem durchgängigen Meditationsgrundkurs in Sonnenthal teilnehmen können oder wollen, gibt es die Möglichkeit, den Kurs über 12 Wochen in das Alltagsleben zu integrieren.

Voraussetzungen:
1. Bereitschaft, 12 Wochen mitzumachen
2. Einhaltung der 5 Tugendregeln (nicht töten, nicht Gegebenes nicht nehmen, rechte Rede, keine unheilsamen sexuellen Aktivitäten, Verzicht auf bewußtseinstrübende Mittel)
3. Mindestens täglich 2 Stunden meditieren
4. Gespräch (Report) mit der Lehrerin 1 x/Woche hier im Zentrum
5. Am Ende des Kurses 4 Tage im Meditationszentrum

Wer schon einen Grundkurs abgeschlossen hat und ein Alltagsretreat machen möchte, benötigt nur acht Wochen.

nach oben

Info3

(0)

nach oben

Info4

Kursablauf wie oben beschrieben.

Achtung, folgende Info gilt NUR für den Kurs im Benediktinerkloster in Scheyern:

Teilnahmegebühr ist auch hier auf freiwilliger Spendenbasis für Lehrer, Anreisekosten des Lehrers (z. B. Flugticket) und Verpflegung.

Übernachtung im Benediktinerkloster in Scheyern!!! Nur für den Kurs im August!!!: 25 Euro/Nacht und Einzelzimmer inkl. WC und Dusche (Das KLOSTER nimmt nur Barzahlung an!). Für die Kurse im Dhammacari Vipassana Meditationszentrum im Sonnenthal gelten die Info auf der Seite "Teilnahmegebühr".

Mitzubringen: bequeme weiße Kleidung, Hausschuhe, Decke, Sitzkissen und Sitzunterlage, Wecker, Digitaltimer, Thermoskanne.

  
Download Flyer "Scheyern Kurs"

nach oben



 

Dhammacari Vipassana-Meditationszentrum | Impressum / Haftungsausschluss